Produkte

Produkte

Insektenmittel Buchsbaumzünsler-Falle

39.90 €* * unverbindliche Preisempfehlung Händler finden

Produktbeschreibung

Wirkt eine ganze Saison

Mit der Solabiol® Buchsbaumzünsler-Falle erkennen Sie rechtzeitig, ob Ihre Buchsbäume vom Buchsbaumzünsler befallen sind. Hochwirksame Pheromone (100% natürlicher Ursprung) locken die Buchsbaumzünsler-Männchen in einen transparenten Behälter, aus dem sie nicht mehr entweichen können. 10 Tage nach der ersten Sichtung word eine Behandlung mit Solabiol® Buchsbaumzünslerfrei und Lizetan® Buchsbaumzünslerfrei empfohlen. Die robuste Zünslerfalle ist sehr witterungsbeständig und stabil, wodurch sie mehrere Saisons verwendet werden kann.








Bewährte Qualität - Neue Marken

Mit dem Verkauf der Gartenaktivität von Bayer an SBM wird die bisherige Marken Bayer Garten und Natria sukessive auf den Produkten ersetzt. Ab jetzt erkennen Sie auf einen Blick ob es sich um klassische oder biologische Pflanzenschutzmittel handelt.

Solabiol® steht für das Gärtnern im Einklang mit der Natur - die neue Marke für innovativen biologischen Pflanzenschutz.





  • Langanhaltend: wirkt eine ganze Gartensaison
  • Widerstandsfähig: robuste und witterungsbeständige Falle
  • Ergiebig: deckt bis zu 180 m² ab

Vorteile

Nicht Bienengefährlich

Keine Bienengefährdung durch Anwendung des Produkts aufgrund Unbedenklichkeit des Wirkstoffes, B4-Einstufung

Technische Details

Artikel-Nr.

1: 84506818

Wirkstoff

Sexuallockstoff und Klebestoffe

Kategorie Insektenmittel

Nicht Bienengefährlich

Keine Bienengefährdung durch Anwendung des Produkts aufgrund Unbedenklichkeit des Wirkstoffes, B4-Einstufung

Artikel-Nr.

1: 84506818

Wirkstoff

Sexuallockstoff und Klebestoffe

Kategorie Insektenmittel
Notieren Sie sich die Befülltermin zur besseren Übersicht.

Dosierung & Anwendung

Anwendung:
Gemäß Gebrauchsanweisung das Pheromon aus der ersten Spritze in den beiden Lockstoffbehältern verteilen und die Falle montieren. Falle mit der Schnur in den Baum hängen. Lockstoffbehälter einmal zu Beginn der Saison im April/Mai und nach 3 Monaten
erneut befüllen. (Datum für die zweite Befüllung notieren).
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Anwendung ideal
Anwendung möglich
Anwendung nicht möglich
ohne Bedeutung